Mitglieder des Klimabündnis: Sachstandsberich:t Wo steht die Gemeinde/Stadt?

Ein jährlicher Bericht sollte die Ergebnisse und Vorhaben aufzeigen.

Klimabündnis

"Die Verwaltung stellt die erreichten Klimaschutzziele seit Beitritt zum Klimaschutzbündnis dar.
Ebenso werden die anstehenden Planungen vorgestellt."

 

 

Die Städte und Gemeinden verabschieden einen Beschluss zur Mitgliedschaft im Klima-Bündnis, mit welchem sie die folgenden freiwilligen Verpflichtungen mittragen:

  • CO2-Emissionen alle fünf Jahre um zehn Prozent vermindern - gleichbedeutend mit der Halbierung der Emissionen pro Einwohner bis 2030 (Basisjahr 1990)

  • Emissionen auf 2,5 Tonnen CO2-Äquivalente pro Einwohner und Jahr senken - durch Energieeinsparungen, Energieeffizienz und den Einsatz erneuerbarer Energien

  • gemeinsam mit indigenen Völkern Klimagerechtigkeit anstreben - durch Unterstützung von Klimaschutzmaßnahmen, Bewusstseinsbildung und Verzicht auf Tropenholz aus Raubbau

ZUM KLIMABÜNDNIS
Plakatserien, Projekte, Bildungsmaterialien, die die Mitgliederstädte (sicherlich auch alle anderen) nutzen sollten.