Kommunikationskultur - Fairness und Umgangston bringt alle weiter

Jeder Mensch möchte fair und freundlich behandelt werden. 2014

angeregte Dikussion

Angelika Obermayr, Grafing:
Als Erfolg grüner Politik sehe ich die bedeutend bessere Kommunikationskultur als unter meinen Vorgängern.  Da keine Fraktion eine Mehrheit im Stadtrat hat, müssen grundlegende Themen ausgiebig diskutiert werden. Ziel aller Stadträte ist ein Konsens; kein Kompromiss, sondern ein Konsens, also eine Lösung, mit der alle zufrieden sind. Nicht immer einfach, aber es funktioniert.
Führt aber auch dazu, dass sich die Parteien notgedrungen auf Nebenkriegsschauplätzen profilieren müssen.

Kreistag Miltenberg:
Grüner Landrat Scherf wurde von Nachbarlandkreisen ob des ruhigen, fairen und freundlichen Umgangstons im Kreistag gelobt.