Dynamik der Nahversorgung in ländlichen Räumen verstehen und gestalten. Impulse für die Praxis.

Thünen Institut für ländliche Räume

 

 

Kartoffeln

Kartoffeln

Fehlende Nahversorgung nimmt zu. Fussläufige Nahversorgung bedeutet eine Entfernung von maximal 1000 Metern. Allerdings werden fehlenden Produkte nicht unbedingt als Mangel angesehen, schließlich besteht so auch keine Kauf-Verführung für Dinge, die der Mensch nicht unbedingt benötigt. Moderne Formate und Kreativität sind in jedem Fall gefragt. Untersucht wurde die Grundvoraussetzungen für Chancenreiche Verkaufsstationen, Dorfläden, Marktbusse usw. Die knappe und informative Broschüre gibt es als kostenlosen Download

Des Weiteren kann der Kurzfilm “Tante Emmas Zukunft” abgerufen werden.